Dr. med. Jochen
Meyer-Teschendorf

Facharzt für
Orthopädie

Facharzt für
Allgemeinmedizin

Sportmedizin

Diplom Biologe

Schmerztherapie

FERSENSPORNBEHANDLUNG mit dem LUXXAMED

MODERNE MÖGLICHKEITEN DER SANFTEN SCHMERZBEHANDLUNG

cViele Patienten setzen heute auf innovative Heilmethoden, die effektiv sind und dabei den Organismus schonen. Ein Verfahren, das diesen Ansprüchen gerecht wird, ist die Behandlung mit Mikrostrom (LUXXAMED). Hier zu Lande wir diese Therapie bereits bei vielen orthopädischen Erkrankungen und Sportverletzungen sehr erfolgreich eingesetzt. In Deutschland nutzen besonders Bundesligavereine, Olympiastützpunkte, National-Mannschaften und Reha-Zentren diese Heil- und Schmerzbehandlung.

WIE IST DIE WIRKUNGSWEISE ZU ERKLÄREN? Energie ist Leben. Leben ist Energie. Die Energie (Körperelektrizität) in unseren Zellen im Blut- und Lymphkreislauf, fließt im Mikroamperbereich. Die Energie gewinnt der menschliche Organismus aus der Nahrung. So sind Zellerneuerung und die Ernährung der Zellen möglich.

ERKRANKTES GEWEBE BENÖTIGT DEUTLICH MEHR ENERGIE ALS GESUNDES!

aDer lebensnotwendige Stromfluss ist nun aber aus unterschiedlichsten Gründen im erkrankten Gewebe gestört. Die LUXXAMED-THERAPIE imitiert den körpereigenen Strom und leitet die Energie in das erkrankte Gewebe, genau dorthin, wo sie benötigt wird. Das erkrankte Gewebe wird jetzt von innen und von außen mit Energie (Heilstrom) versorgt. Der Heilungsprozess wird dadurch erheblich beschleunigt. VORTEILE dieser Behandlung sind, dass es zu Einsparung von nebenwirkungsreichen Medikamenten kommt und dass es oftmals schon nach wenigen Behandlung zu einer deutlichen Schmerz-reduzierung kommt.

NEWS-Ärzte.de

health

Aktuelles

Design von AlMax-IT

Go to top